Autodesk AutoCAD MEP Schulungen

Kontakt
Sylvia Weinhold
Marketing Vertrieb

Fon 07544-91387-13

AutoCAD MEP Grundlagen

Diese Grundlagenschulung ist der ideale Einstieg in das wirtschaftliche Arbeiten mit AutoCAD MEP.

Schulungsinhalte

  • Anwendung der Arbeitsbereiche, Paletten und Menüs
  • Unterschiede zu AutoCAD/AutoCAD LT bzw. vorherigen AutoCAD-Versionen
  • Allgemeine Schnittstellen und Konverter
  • Druck-Möglichkeiten (Systemdrucker, DWF, PDF)
  • Elementare Einstellungen am Projekt-Navigator
  • Umgang mit firmenfremden CAD-Daten 2D/3D als Arbeitsgrundlage
  • Verwaltung von Systemdefinitionen mit Erstellung eigener Werkzeugpaletten
  • MEP-Optionen und spezielle Objektfänge


Konstruktionsweisen im Rohrleitungsbau (Arbeitsbereich Rohrsysteme)

  • Spezielle Einstellungen im Arbeitsbereich Rohrsysteme
  • Konstruieren einer Rohrleitungstrasse mit paralleler Leitungsführung unter Berücksichtigung von Versätzen und Höhen
  • Korrigieren von Leitungen mit Hilfe der Objektfangspur
  • Automatisches Umstellen vorhandener Systeme (Medientypen)
  • Einbau einer Inline-Armatur in eine Rohrleitung
  • Darstellung von Isolierungen
  • Darstellungsverwaltung mit Stil- und Objektüberschreibung
  • Aufbau von MV-Bauteil-Katalogen
  • Erstellen eines MV-Bauteil-Katalogs und Einlesen von Standard-Datensätzen
  • Erstellen eines MV-Bauteils mit Einsortierung in einen vorhandenen Bauteilkatalog
  • Geschossübergreifende Leitungsübergabe
  • Setzen und automatisches Anschließen von Verbrauchern (Heizkörpern)
  • Kollisionsprüfung
  • Beschriftung von Leitungssystemen und Heizkörpern
  • Sinnvolles Anwenden von AEC-Bemaßungen
  • Massenauszüge


AutoCAD MEP-Konstruktionsweisen im Lüftungskanalbau (Arbeitsbereich Lüftung)

  • Spezielle Einstellungen im Arbeitsbereich Lüftung
  • Konvertieren einer Blockreferenz zu einem MV-Bauteil
  • Ausrichtung von Kanalverläufen
  • Asymmetrische Kanalübergänge und flexible Rohre
  • Einfache 2D-Schnitte und Ansichten


AutoCAD MEP 2D-Technik (Arbeitsbereich Schema)

  • Intelligentes Konstruieren von Schemalinien
  • Intelligente Schemasymbol-Technik

Schulungsqualität bei AURON

  • Gruppen mit maximal 6 Teilnehmern.
  • Aktuelle, gut verständliche und verlässliche Schulungsunterlagen.
  • Modern ausgestattete Seminarräume.
  • Sie können gerne Ihre eigenen Dateien zum Workshop mitbringen.
  • Wir rufen Sie vor der Schulung an und sprechen mit Ihnen über Ihre Voraussetzungen und Erwartungen an die Schulung.
  • Fragen nach der Schulung beantwortet unsere Helpline. (Sie erhalten einen Gutschein.)
  • Für das leibliche Wohl ist gesorgt.


Was wir voraussetzen
: Grundlegende PC-Kenntnisse.

Schulungsdauer: 3 Tage

Diese Gruppenschulung findet in einem regelmäßigen Turnus von 6 - 8  Wochen statt und kann auch als firmenspezifisches Seminar gebucht werden.